EDU Kanton Bern

Referendum

Zwölf Gründe gegen die Homoadoption

 

Am 17. Juni haben die Eidgenössischen Räte beschlossen, die Adoption durch gleichgeschlechtliche Paare zuzulassen. Wir können solches nicht gutheissen. Jedes Kind hat ein natürliches Recht auf einen Vater und eine Mutter.

Eine kurze Broschüre mit den wichtigsten Argumenten gegen das Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare finden Sie hier

 

jugendundfamilie.ch | www.nein-zu-diesem-adoptionsrecht.ch | EDU Schweiz |

 

Auch die EDU hat das Referendum gegen das neue Gesetz ergriffen. Die Referendumsfrist begann am 28. Juni zu laufen. Damit bleibt uns bis ca. 20. September Zeit, um die grosse Zahl von 50'000 Unterschriften zusammen zu bringen.

 

Bitte unterstützen Sie das Referendum gegen die Homoadoption!

News

EDU Schweiz - 22.09.2016

MEDIENMITTEILUNG

Die EDU Schweiz erinnert daran, dass die Schweizerische Bundesverfassung massgebend für die Formulierung von Schweizer Gesetzen sein muss. Sie appelliert an den Ständerat, den Verfassungsauftrag in Sachen...

» weiter
EDU Kanton Bern - 08.09.2016

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat festgestellt, dass die kantonale Volksinitiative «Für demokratische Mitsprache – Lehrpläne vors Volk!» mit 18'861 gültigen Unterschriften zustande gekommen ist.

» weiter
EDU Schweiz - 08.09.2016

MEDIENMITTEILUNG

Eine Sichel auf einem Schweizer Gipfel – mit dieser ohne vorhergehende Bewilligung deponierten Installation manifestiert Christian Meier seinen Trotz gegen die Gipfelkreuze und erreicht damit eine grosse...

» weiter

Agenda

Schweiz. Eidgenossenschaft
- 25.09.2016
EDU Schweiz
- 01.10.2016
Olten
Schweiz. Eidgenossenschaft
- 27.11.2016