EDU Kanton Bern

Newsdetail

Die Delegiertenversammlung der EDU Kanton Bern fasst die Parolen für die drei eidgenössischen Abstimmungsvorlagen vom 24.09.2017

Pressecommuniqué: An ihrer Delegiertenversammlung vom 11.08.2017 in Thun fasste die EDU Kanton Bern die Parolen zu den Abstimmungsvorlagen vom 24.09.2017:

Eidgenössische Abstimmungen

  • Bundesbeschluss über die Ernährungssicherheit:
    grossmehrheitlich JA
  • Bundesbeschluss über die Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer:
    mehrheitlich JA
  • Bundesgesetz über die Reform der Altersvorsorge 2020:
    mehrheitlich JA

Weitere Auskünfte: Peter Bonsack, Kantonalpräsident EDU, 079 607 12 07

Jakob Schwarz, Fraktionspräsident EDU, 078 765 05 88

 

*****

 

Die Vorlagen näher erklärt